Tunisia

Information

Einkaufstipps

Kupferwaren, Gegenstände aus Olivenholz, Lederwaren, traditionelle Kleidung (Kaftan, Djelaba, Burnus), Töpferwaren, Folklorepuppen, Stickereien, Kacheln, Silberwaren, emaillierter Schmuck und Teppiche. Öffnungszeiten der Geschäfte: 08.00-12.00 und 16.00-19.00 Uhr im Sommer, 09.00-13.00 und 15.00-19.00 Uhr im Winter. Wochenmärkte: An bestimmten Wochentagen finden in den Medinas der Städte und Dörfer Märkte statt, die Souks genannt werden. Alle Produkte der Region werden angeboten. Es gibt auch ONAT-Geschäfte (Office National de l’Artisanat Tunisien), in denen die Waren zu Festpreisen angeboten werden. Bei Bezahlung in Devisen erhält man in ONAT-Läden 10% Rabatt. Auf Artikel, die in EU-Länder geschickt werden und deren Wert 2045 € nicht übersteigt, wird keine Steuer erhoben (hierfür ist
ein EUR 1-Formular erforderlich). Bei jedem Einkauf von mehr als 5 TD muss man sich eine Quittung geben lassen und diese zusammen mit den Umtauschquittungen der Banken bei der Ausreise vorzeigen

Zollfrei einkaufen
Folgende Artikel können zollfrei nach Tunesien eingeführt werden:200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 400 g Tabak;1 l alkoholische Getränke, Parfüm für den persönlichen Gebrauch, Geschenke bis zu einem Wert von 10 TD.

Einfuhrverbot
Waffen, Sprengstoff, Betäubungsmittel, Walkie-Talkies, pornographische Druckerzeugnisse.
Ausfuhrverbot
Für Antiquitäten ist eine Ausfuhrgenehmigung des Kulturministeriums erforderlich.

Anmerkung
Wertsachen sollten bei der Einreise deklariert werden, damit es bei der Ausreise keine Probleme gibt.

Gesetzliche Feiertage mit festen Daten

Neujahr 20.03. Unabhängigkeitstag
21.03.Tag der Jugend
9.4. Tag der Märtyrer
1.5. Tag der Arbeit
25.7. Tag der Republik
13.08. Tag der Frau
7.11. Gedenktag des 7.November 1987

Islamische bewegliche Feiertage sind:

Aid El'Kebir (Opferfest) Rass El Am (Islamisches Neujahr) El Mouled (Geburtsfest Mohammeds) Aid Es'Seghir (Ramadan Ende) Die Daten der islamischen Feiertage werden nach dem Mondkalender errechnet und verschieben sich jedes Jahr um 10 - 11 tage nach vorn. Öffentlicher wöchentlicher Ruhetag an Banken und Büros ist der Sonntag

Bewegliche Feiertage siehe hier !

 

KLIMA:

In Tunesien herrscht arides Klima, d.h. geringe Luftfeuchtigkeit, an den Küsten ausgeglichenes mediterranes Klima. Im Landesinneren steigen die Temperaturen in den Sommermonaten stark an und können in der Sahara bis zu 40 º während des Tages erreichen.


TEMPERATUREN IN DER WÜSTE:

Die Sommermonate eignen sich nicht für einen Aufenthalt in der tunesischen Wüste. Deshalb finden unsere Reisen von Anfang Oktober bis Ende April statt. Bis Mitte Oktober und ab Mitte März: bis ca. 35 º am Tag mit Nachttemperaturen um 10-15 º. Von Mitte Oktober bis Mitte März angenehme Tagestemperaturen zwischen 20-28 º, Nachttemperaturen können bis zum Gefrierpunkt fallen.

Fährenverkehr 2011-Routen und Fahrpläne

 

Eisenbahn, Tarife, Fahrpläne usw.

 

Telefonbuch

 

Branchenverzeichnis

Home

 

Allgemein

 

Geschichte

 

Gesundheit

 

Impressum

 

Information

 

Islam / Koran

 

Kirchengeschichte

 

Konsulat / Einreise

 

Kultur / Familie

 

Landkarte

 

Sehenswert 1

 

Sehenswert 2

 

Speisen / Getränke

 

Städte / Einwohner

 

Thalasso

 

Urlaub auf Djerba

 

Urlaubsorte

 

Weinanbau

 

Wetter / Klima

 

Warnung